BARBARA WÄLDELE
   
 
  Rosenkonzert
   Für mich soll's rote Rosen regnen...
      
 
 -klingende Rosendüfte in Dur und Moll-
 

Die Rose, die Königin der Blume, beschäftigt den Menschen schon von der Antike bis heute; sei es im Volksbrauchtum, im Christentum oder sogar in der Politik!

Durch Aphrodite, der griechischen Liebesgöttin, die aus dem Meeresschaum Geborene mit einem weißen Rosenstrauch, steht sie in erster Linie als Symbol für Liebe. Aber auch für Freude, Jugendfrische bis zu Schmerz, Vergänglichkeit und gar dem Tod.

"Unter der Rose gesagt" - Sie begleitet uns in allen Facetten des Lebens. So wundert nicht, daß die Rose die am häufigsten bedichtete und besungene Blume ist, denn sie fasziniert auch Dichter, Autoren und Musiker.

Deshalb entführen wir Sie mit unserem Programm auf musikalische Weise in die zauberhafte Welt der Rosen.

Mit einer Auswahl vom einfachen Volkslied (das Heidenröslein), über die Klassik, zu Schlager, Pop (the Rose), Chansons, bis zu Jazz- und Musicalsongs bieten wir Ihnen einen unterhaltsamen Rosenreigen.

Musikalisch, choreografisch, literarisch, etc. werden Sie spritzig, witzig und... nicht nur romantisch von uns auf Rosen gebettet!

Freuen Sie sich also auf rosige Zeiten mit
Barbara Wäldele (Gesang, Choreografie, Regie)
Barbara Kleiner (Klavier, Text, musikalische Leitung)

Info und Kontakt: waeldele.hoppmann@hispeed.ch

     
    
     

     

    

     

     


 
       



        


        
         



        
          


         
         




          




        
          
Musicalsängerin- dipl. Gesangslehrerin- Tänzerin
 
Firmenfeier
Neu ! Musicalworkshop über freie Kurse Musikakademie Basel. 5 Samstage ab 20.10.2018, 13.30 Uhr
 
Werbung
 
 
Heute waren schon 1 Besucher (36 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=